Die Arbeitswelt verändert sich. Kommunikation sollte das auch.

Twist ist ein asynchrones Messaging-Tool für Teams, die vom ständigen Kommunizieren in Echtzeit überfordert sind und eine neue Art der Zusammenarbeit anstreben.

Die Realität von Echtzeit

Ständige Unterbrechungen durch Meetings und Slack-Chats, während du an einen Achtstundentag von neun bis fünf gebunden bist.

Die asynchrone Revolution

Auf Vertrauen basierendes Zusammenarbeiten, konzentriertes Arbeiten und komplettes Abschalten – ganz nach deinem Zeitplan.

Twist ist ein asynchrones Kommunikations-Tool für das flexible Arbeiten der Zukunft.

  • Richard Burton, CEO von Balance Software
    „Twist ist das perfekte Tool für Teamarbeit. Du kannst nicht sehen, ob jemand online ist. Du wirst ermutigt, nicht immer direkt alle zu benachrichtigen. Es gibt keinen leuchtenden grünen Punkt, der dich dazu bewegt, ‚immer on‘ zu sein. Twist findet genau die richtige Balance.“
  • Lee Watanabe-Crockett, Gründer von Wabisabi Learning
    „Unsere Arbeit mit Slack hat für uns vielversprechend begonnen, wurde aber schnell zu einem Killer von Produktivität und konzentriertem Denken. Der Umstieg auf Twist hat unser global verteiltes Team verändert. Wir sitzen in unterschiedlichen Kontinenten und arbeiten enger zusammen als alle anderen Teams, mit denen ich jemals zusammengearbeitet habe.“
  • Daniel Kuney, Geschäftsführer bei KGM Theatrical
    „Mein Team ist von Slack auf Twist umgestiegen und es hat alles von Grund auf verändert. Unterhaltungen und Threads bleiben organisiert und es ist viel einfacher, auf sie zu verweisen.“
  • Thibault Seynaeve, Marketingspezialist bei Groep Verellen
    „Twist reduziert meinen digitalen Stress und meine Angst, etwas zu verpassen, wenn ich es nicht schaffe, alles in einem Gruppen-Chat zu lesen.“

Keine überwachenden Anwesenheitsanzeigen

Komm in den Flow – ohne den Druck, jetzt antworten zu müssen.

Keine fordernden Benachrichtigungspunkte

Gewinne die Kontrolle über deine Zeit und Aufmerksamkeit zurück.

Keine Notwendigkeit für endlose Meetings

Schaffe Freiräume für konzentriertes Arbeiten, indem du Video-Calls in Echtzeit durch asynchrone Threads ersetzt.

Nach Themen sortierte Unterhaltungen gehen nicht in der Fülle der Chat-Nachrichten unter.

Twist-Threads halten Unterhaltungen organisiert und themenbezogen, sodass es keinen Druck gibt, alles in Echtzeit mitzuverfolgen. Halte dich auf dem Laufenden und beteilige dich an Unterhaltungen genau dann, wenn es in deinen Zeitplan passt.

Ein strukturierter Eingang bringt nur das zum Vorschein, was für dich relevant ist.

Die Zeit, in der du durch die vielen Nachrichten scrollen musstest, ist vorbei. In deinem Eingang werden alle Threads, an denen du beteiligt bist, an einem Ort gebündelt. Konzentriere dich dann nach und nach auf die für dich wichtigen Unterhaltungen (und markiere sie als erledigt).

Mit organisierten Channels hast du die Möglichkeit, zu lurken vergangene Themen zu entdecken.

Überfliege Thread-Themen in öffentlichen Channels und durchsuche jede beliebige Unterhaltung – egal, ob sie letzte Woche oder letztes Jahr stattgefunden hat.

Thread-Links zum Teilen ermöglichen, dass du von vergangenen Unterhaltungen lernen kannst, anstatt immer wieder die gleichen zu führen.

Gab es diese Diskussion schon einmal? Teile einen Link zum Thread mit dem gesamten abgespeicherten Kontext. Twist ist ein Netzwerk voller Teamwissen, das ganz von allein entsteht.

Und alle Integrationen, mit denen du schon vertraut bist...

Nimm alle deine Apps mit, wenn du zu Twist wechselst. Oder gehe noch einen Schritt weiter und erstelle deine eigenen Automatisierungen.

Integrationen durchsuchen
  • Todoist
  • Zoom
  • Google Drive
  • GitHub
  • Calendly
  • Zapier
  • Manuel Frigerio, Gründer von SparkLoop
    „Mit Slack hatte ich ständig Angst, etwas zu verpassen. Mit Twist weiß ich, dass ich immer auf dem Laufenden bin.“
  • Mark Zahra, CEO von RebelCode
    „Twist zeigt nicht ständig an, wer online ist und wer nicht. So habe ich nicht immer das Gefühl, dass jemand gleich wieder aufpoppt und mich ablenkt.“
  • Alexis Bourbeau, Director bei Ally Learning
    „Wir nutzen die asynchrone Funktionsweise von Twist, um Gespräche voranzutreiben und neue Ansätze zu entwickeln. Früher mussten wir dafür ein Meeting abhalten und zur selben Zeit am selben Ort sein.“
  • Ariel Camos, Gründer & CEO von Microverse
    „Bei Slack gab es viel Anspannung nach dem Motto: ‚Ich weiß nicht, was ich alles verpasse; ich weiß nicht, welche Nachrichten für mich relevant sind.‘ Der Umstieg auf Twist war wie Tag und Nacht.“

Der springende Punkt ist: Es steht dir frei, Twist zu schließen

um nachzudenken

kreativ zu sein

abzuschalten

...und die Arbeit wartet auf dich, bis du wieder da bist.

Jetzt registrieren

Wie asynchron ist dein Team?

Finde heraus, wie du im Asynchronitäts-Fragebogen abschneidest, und erhalte maßgeschneiderte Ratschläge, die dir helfen, einen proaktiven, fokussierten und kreativen Arbeitsplatz zu schaffen.

Ermittle deinen Asynchronitäts-Wert